anja callam 
künstlerin

inszenaturen
bildbauerin

home
kunst

ausstellungen bilder
objekte
installationen
environments
performances

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

atelier
ehrenbürgstr. 9
bau 6
81249 münchen
www.fauwe.de


 in der tradition des fluxus angelegte, synergetisch wirkende interaktionen und interventionen 

    performance 2017
-"Listen for more" live-performance 2017 in den räumen der galerieGEDOK München zur finissage der ausstellung "welcome: we_will_come"
Anja Callam (aktion) mit selbstentwickelter soundcollage
dauer: ca. 25min, materialien: holzblöcke (beschriftet), mullbandagen, holzstäbe

    performances 2014 / 2015
-
"MARE NOSTRUM" live-performance 2015 in den räumen der STADTTEILKULTUR 2411 München zur vernissage der ausstellung "classic combines callam - objektarbeiten 2010 -2015"
mit
Jutta Winter (akkordeon) und Anja Callam (aktion)
mit musik von J.Cage und Ph.Glass
dauer: ca. 25min, materialien: holzblöcke (beschriftet), eisenkuben, mullbandagen, papier

-
"TARUMA GARGLIAMO" live-performance in den galerie-räumen der Pasinger Fabrik und der Wagenhalle
mit Jutta Winter (akkordeon), Stephanie Felber (aktion, tanz), Ludger Lamers (aktion, tanz), Fred Rauch (texte) und Anja Callam (aktion,video)
mit musik von J.Cage, G.Ligeti und A.Soler
dauer: ca. 60min, materialien: holzstäbe, blecheimer, sägen, mikrofon

 

    performances 2012 / 2013
-
"expression:anima" live-performance 2012 und 2013 zu verschiedenen veranstaltungen, u.a. stadtteilkulturtage Moosach, Pasinger Fabrik
mit
Jutta Winter (akkordeon), Roland John (flöte, sax), Stephanie Felber (aktion, tanz), Ludger Lamers (aktion, tanz), Fred Rauch (texte) und Anja Callam (aktion,video)
mit musik von J.Cage, T.Hokosawa, Ph.Glass und G.F.Händel
dauer: ca. 60min, materialien: stoffbahnen (beschriftet), klebeband, stift, eisenkuben und -kugel

 

    performances 2010 / 2011
-"ware wahrheit:delusion" live-performance 2011 in den galerie-räumen von UBOneun, München (in der ausstellung "Quelle" der künstler- und handwerkergemeinschaft FAUWE e.V.)
mit Jutta Winter (akkordeon), Roland John (flöte, sax), Lisa Kroner (aktion) und Anja Callam (aktion/video)
mit musik von K.Jenkins, T.Hokosawa und A.Piazzolla
dauer: ca. 60min, materialien: stoffbahnen (beschriftet), eisenstäbe, gespannte leinen


-
"the scope of cage - transit-formation" live-performance 2011 in den galerie-räumen der Pasinger Fabrik, München (zur vernissage der jahresausstellung des KünstlerSpectrum Pasing e.V.)
mit
Jutta Winter (akkordeon) und Anja Callam (aktion/video)
drei musikstücke von John Cage mit texten von John Cage, Ernst Jandl und Aristoteles
dauer: ca. 25min, materialien: betttücher (beschriftet), fernseher (video), holzkiste


-
"SPIELRAUM KUNST" live-performance 2010 in den räumen der ausstellung "KUNST BRAUCHT RAUM" in München-Sendling (Johann-Clanze-Str.30)
mit
Jutta Winter (akkordeon) und Anja Callam (aktion)
drei musikstücke von S.Rendine, John Cage und I.Albéniz
dauer: ca. 25min, materialien: ca. 40 holzblöcke (beschriftet), holzbohle mit 10 eisenstangen
  

    performances 2009 / 2010


(photos:r.rill)
-"mandat:human" live-performances 2010 in den räumen der St.Lukas Kirche München
mit
Jutta Winter (akkordeon), Renato Rill (video), Fred Rauch (texte), Guido Verstegen (aktion) und Anja Callam (aktion)
mit musik von J.S.Bach, J.Cage und I.Albeniz
dauer: 70min, materialien: eisenstangen, holzblöcke (beschriftet), unterhemden, mullbandagen



-
"vier sind ein ganzes" live-performances 2009 in den räumen der St.Lukas Kirche München
mit
Jutta Winter (akkordeon), Renato Rill (video), Fred Rauch (texte) und Anja Callam (aktion)
mit musik von K.Olczak, J.S.Bach, W.Solotarjow, V.Trojan, A.Piazzolla, J.Cage und
L.Boellmann
dauer: 70min, materialien: eisenstangen, metallbleche, stoffbahnen, mullbandagen


p copyright acallam 2018